JeKits - Jedem Kind seine Stimme

JeKits

JeKits steht für „Jedem Kind Instrumente, Tanzen und Singen“. Hierbei handelt es sich um eine Kooperation der Kunst- und Musikschule der Stadt Brühl mit den Brühler Grundschulen.
Die Franziskusschule hat sich als einzige Brühler Grundschule für das Modul Singen entschieden.
Das Programm ermöglicht den Kindern einen Zugang zur eigenen Stimme. Im Vordergrund stehen dabei musikalisch-ästhetische Erfahrungen, Entdeckung und Förderung persönlicher Talente und die Förderung von Konzentration, Teamgeist und Selbstvertrauen.
Im ersten Schuljahr (JeKits-1) erhalten die Kinder eine Stunde JeKits-Unterricht im Klassenverband. Eine JeKits-Lehrkraft unterrichtet gemeinsam mit der Klassenlehrerin oder dem Klassenlehrer (Tandemunterricht).
Im zweiten Schuljahr (JeKits-2) erhalten die Kinder zwei JeKits-Stunden in der Woche als Wahlangebot.