Willkommen

Frühlingsgedichte der Tigerklasse

Wir, die Tiger, haben uns im dritten Schuljahr im Stationsbetrieb mit Gedichtformen beschäftigt und viele eigene Gedichte zum Thema "Frühling" geschrieben.
Zuerst haben wir ein Sammelgedicht in der Gruppe geschrieben:

Sammelgedicht Gruppe 1


So ist der Frühling
Der Himmel wird schön blau.
Die Sonne scheint.
Kinder spielen draußen.
Die Blumen blühen.
Die Kinder singen Frühlingslieder.
Der Frühling hört im Juni auf.

Sammelgedicht Gruppe 2


Der Frühling ist gekommen
Die Tiere erwachen aus dem Winterschlaf.
Sie gehen auf Futtersuche.
Die Blumen blühen im Frühling.
Schmetterlinge und Bienen
saugen den Nektar aus den Blumen.

Sammelgedicht Gruppe 3


So ist der Frühling
Der Frühling blüht.
Der Frühling ist bunt.
Der Frühling ist grün.
Der Frühling ist da.
Der Frühling ist wunderbar!

Sammelgedicht Gruppe 4


Der Frühling ist da!
Schmetterlinge sitzen auf Blumen.
Schmetterlinge fliegen.
Die Bäume sprießen.
Die Blätter grünen.
Die Blumen blühen.
Die Zugvögel kommen.
Die Vögel zwitschern.
Die Sonne kommt!

Sammelgedicht Gruppe 5


Der Frühling kommt
Der Frühling ist mal warm und mal kalt.
Die Vögel zwitschern.
Die Bienen summen.
Die ersten Schmetterlinge fliegen.
Die Blumen blühen.
Der Frühling ist einfach schön!
Dann haben wir alleine, zu zweit oder zu dritt noch viele Frühlingsgedichte geschrieben und einige davon auch am PC bearbeitet. Das hat uns sehr viel Spaß gemacht.
Der Frühling
Der Frühling kommt,
die Blumen blühen.
die Kinder lachen,
die Vögel singen „Ach wie schön“.
Der Hase springt,
der Hahn der kräht.
Ach der Frühling, der ist einfach schön.

von Saskia und Jessica

Der Frühling
Alle Kinder spielen draußen,
die Blumen blühen und sprießen.
Die Sonne scheint hell am Himmel,
alle spielen verstecken oder fangen.
Bienen summen und fliegen überall herum und saugen den Nektar aus den Blumen.
von Alina und Eleonora